Hinweis!

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

OK

Hannover vor Ort

10. Aegidius-Lauf: Jubiläum bei einem der schönsten Benefizläufe in Hannover

Laufend Gutes tun – am 4. Juni 2016 startet der 10. Aegidius-Lauf am Aegidius-Haus AUF DER BULT. Die Teilnehmergebühren kommen zu 100% den Kindern- und Jugendlichen mit Behinderung im Aegidius-Haus zu Gute. Seit 10 Jahren starten rund 500 Läufer-/innen für diesen guten Zweck.

In unmittelbarer Nähe zum Kinderkrankenhaus AUF DER BULT in Hannover steht die Einrichtung zur Kurzzeitpflege behinderter Kinder und Jugendlicher im Alter von 0-18 Jahren. Der Lions Club ...

Weiterlesen...

Nostalgische Klänge und Energiegeschichten

Das Museum für Energiegeschichte(n) öffnet seine Türen zur Nacht der Museen am 25. Juni von 18 Uhr bis 1 Uhr nachts. Das Programm „Nostalgische Klänge und Energiegeschichten" beinhaltet elektrisierende Experimente, kurzweilige Führungen und nostalgische Klänge vom Ensemble „Das Taschengrammophon".

Mit Leidenschaft und voller Spielfreude präsentiert das Quintett „Das Taschengrammophon" mitten in der Ausstellung „78, 45, 33 – vom sanften Ton zum starken Sound" ...

Weiterlesen...

Arnum: Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

Samstag gegen 23:45 Uhr ist es auf der Landesstraße (L) 389 bei Arnum zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein 54 Jahre alter Autofahrer schwer verletzt worden ist. Nach den bisherigen Erkenntnissen war der 54-Jährige mit seinem Audi A 6 auf der L 389 (Hiddestorfer Straße) in Richtung Arnum unterwegs. Kurz hinter dem Ortseingang überfuhr er eine Fußgängerinsel mit darauf befindlichem Baum und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Anschließend geriet er nach ...

Weiterlesen...

Hannover: 16-jähriger brutal überfallen und ausgraubt - Einer der brutalen Täter ist weiterhin auf der Flucht

Polizei in Hannover sucht brutalen SüdländerIn der Nacht von Freitag auf Samstag haben drei Täter an der Peiner Straße einen 16-Jährigen überfallen, mit einem Messer verletzt und ausgeraubt. Zwei der Männer sind von Polizeibeamten festgenommen worden, der dritte Südländer ist noch auf der Flucht.

Dem Polizeibericht zufolge war der Jugendliche gegen 23:00 Uhr mit einem Fahrrad entlang der Peiner Straße unterwegs. In Höhe eines Spielplatzes wurde er unvermittelt von einem der brutalen Täter vom Fahrrad ...

Weiterlesen...

Copyright © 2005 - 2016 Hannover Zeitung . Alle Rechte vorbehalten.